logo
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore.
FOLGEN SIE UNS

Folgen Sie uns

Erreichbar unter 0731 1594912 VORBESTELLUNG
Top

Menemen – Türkisches Rührei mit Knoblauchwurst

 / Home  / Favoriten  / Menemen – Türkisches Rührei mit Knoblauchwurst
21 Mai

Menemen – Türkisches Rührei mit Knoblauchwurst

Zubereitung (ca. 30 Min.)

Schritt 1

Tomaten kreuzweise einritzen, mit heißem Wasser überbrühen, abgießen und kalt abschrecken. Haut abziehen. Tomaten vierteln, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Peperoni putzen, der Länge nach aufschneiden, Kerne entfernen und Peperoni in Ringe schneiden. Wurst in Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden

Schritt 2

Fett in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln darin andünsten. Wurst und Peperoni zufügen und anbraten. Tomatenwürfel zufügen und kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und warm stellen

Schritt 3

Eier verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen. Eine zweite Pfanne erhitzen und die Eier hineingießen. Bei schwacher Hitze stocken lassen, dabei mit einem Pfannenwender immer wieder zusammenschieben. Rührei in einer Schüssel anrichten. Wurst-Gemüsepfanne daraufgeben und Feta-Käse darüberbröckeln. Dazu schmeckt Fladenbrot

Zutaten für 4 Personen

  • 3  Tomaten 
  • 3  grüne Peperoni 
  • 150 g Sucuk (türkische Knoblauchwurst) 
  • 2  kleine Zwiebeln 
  • 2 EL Butter oder Margarine 
  • Salz 
  • Pfeffer 
  • 8  Eier 
  • 150 g Feta-Käse